Was sind Deine Energiesauger?

Täglich begegnen wir ihnen, teils bewusst, teils unterbewusst. Sie nagen und zerren an uns, sogenannte Energiesauger.

Energiesauger können Tätigkeiten und Aufgaben sein die an unserer Substanz saugen, weil wir sie zum Teil ungern erledigen.

Aber auch das Internet wie Social Media, wo wir viel Zeit unbewusst verbringen und dabei sehr viel unnütze Energie verschwenden. Im Nachgang fragen wir uns „Wo ist die Zeit geblieben?“. Danach ist uns einfach nur nach schlafen zu mute, weil unser Kopf sich mit unnützen Informationen beschäftigen und somit unterbewusst auseinandersetzen muss.

Aber auch Gespräche und Meetings können  an unseren Kräften zerren, weil sie teils unstrukturiert und nicht konstruktiv sind und uns somit keinen erkennbaren Mehrwert bringen.

Es gibt aber auch Menschen in unserem Umfeld die regelrechte Energiesauger sind und keine Gelegenheit auslassen an unserer Energie zu saugen.

Manchmal kommen die Sauger auch in der Kombi zum Beispiel Menschen in Mettings. Weiterlesen

Entspannungscoaching im Alltag

Schneller, höher, weiter und dass mit Vollgas…

Der Alltag treibt uns von Termin zu Termin, von Meeting zu Meeting, immer unter Anspannung, immer unter Vollgas. Immer flexibel und offen bleiben für die Anforderungen im Alltag, reagieren wir mit der Zeit gestresst auf Herausforderungen im privaten und beruflichen Alltag.

Dabei wird der Akku immer schwächer. Die eigene Energie schwindet dahin. Wir fühlen uns ausgepowert und schlapp. Weiterlesen

Facebook
Twitter
YouTube
LinkedIn
Instagram